Leckageortung - wir finden die undichte Stelle

Ein Rohr kann jederzeit durch äußere Einflüsse wie Witterung, Alterung oder aus anderen Gründen undicht werden und muss dann repariert oder ausgetauscht werden. Wir von Hunger Haustechnik verfügen über moderne Messgeräte zur Leckageortung, mit denen wir auch kleinsten Undichtigkeiten auf die Spur kommen, ob in Wand, Decke oder Boden.

Statt planlos Wände und Mauern aufzustemmen, um das gesamte Rohrleitungssystem offenzulegen, setzen wir auf moderne technische Hilfsmittel bei der Leckageortung, mit denen wir auch in unzugänglichen Bereichen mit geringstem Aufwand das Leck eingrenzen und orten können. Unser Meisterbetrieb verfügt unter anderem über Bestimmungsgeräte, mit denen wir den Rohrverlauf in der Wand genau verfolgen können. Unsere elektro-akustischen Leckageortungsgeräte entdecken auch kleinste Undichtigkeiten und können diese punktgenau bestimmen. Ebenso setzen wir auf Infrarot-Thermografie-Systeme, um undichte Heizleitungen zu ermitteln und können bei Verdachtsfällen mit Feuchtigkeits-Messgeräten schnell die notwendige Klarheit schaffen, ob ein Leck vorliegt oder nicht.

Finden wir eine undichte Stelle, stemmen wir nur den betroffenen Teil des Mauerwerks auf, das reduziert den Arbeitsaufwand, die Kosten und das Aufkommen an Bauschutt auf ein Minimum. Unnötige Schäden an Fliesen oder Installationen werden durch dieses gezielte Vorgehen vermieden, das Leck wird schnell und genau eingegrenzt, freigelegt und fachmännisch beseitigt. Mit Hochleistungs-Raumentfeuchtern verkürzen wir die notwendige Trocknungszeit der feuchten Bereiche und damit die Wartezeit, bis die Mauer wieder mit Kacheln oder Putz versehen werden kann.